Jahreskonzert 2018

Unser großes Jahreskonzert steht vor der Tür.
Am Sonntag, den 16.12.2018, dem 3. Advent ist es wieder soweit. Der Musikverein Reichenberg lädt zu seinem großen Jahreskonzert in die Gemeindehalle Oppenweiler ein. Es präsentieren sich alle Orchester des Musikvereins Reichenberg. Die Bläserklasse beginnt den klangvollen Reigen. Für die Nachwuchsmusiker ist es zum Teil der erste große Auftritt vor ganz großem Publikum. Die JuKa des Musikvereins Reichenberg, die mittlerweile mit der Anzahl an Musikerinnen und Musikern einem großen Orchester nichts mehr nachsteht zeigt Ihr musikalisches Können. Und auch das große Blasorchester des Musikvereins Reichenberg hat sich wieder ein buntes Programm mit vielen Facetten und Stilrichtungen der Musik ausgearbeitet. Seien Sie sicher, dass auch für Sie ein Liebling Stück am Ende des Abends dabei sein wird. Freuen Sie sich schon heute auf ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Jahreskonzert und auf die wie gewohnt leckere, kulinarische Kost.
Saalöffnung: 16:00 Uhr
Beginn: 17:00 Uhr
Heute schon vormerken! Und die besten Karten sichern. Der Kartenvorverkauf startet am 03.12.18 und endet am 14.12.17. Karten sind erhältlich bei der Volksbank-Filiale Oppenweiler.
Kinder 0 bis 6 Jahre: frei
Kinder 7 bis 15 Jahre: VVK 4,00 € Abendkasse 5,00 €
Vollzahler ab 16 Jahre: VVK 8,00 € Abendkasse 10,00€

Lavagna immer eine Reise wert

Musikverein Reichenberg in Lavagna

Ein Konzert in grandioser Atmosphäre, Sonne, Strand, schöne italienische Städte und viele nette Begegnungen. So kann man den Wochenendausflug des Musikvereins Reichenberg ins italienische Lavagna zusammenfassen. Am Donnerstagabend ging es los Richtung Süden. Die Nacht wurde im großen doppelstöckigen Reisebus durchgefahren. So viele Musiker und auch Fans waren es noch nie die der Musikverein Reichenberg mit nach Italien nahm. Darunter sehr viele Jugendliche, die aber nicht nur zum Spaß mitfuhren. Nein, sie wurden integriert in das große Blasorchester.

Öffntilche Proben am 05.07. und 12.07.

Das große Blasorchester des Musikvereins Reichenberg bereitet sich zurzeit intensiv auf die kommende Konzertreise nach Lavagna (Italien) vor. Wollten Sie schon immer einmal miterleben wie so ein Konzert vorbereitet wird? Das könne Sie nun. Wir veranstalten eine öffentliche Probe. Hier können Sie miterleben wie unser Dirigent Jonathan Beisiegel die Konzertstücke für die Reise nach Italien vorbereitet. Für die öffentliche Proben haben wir uns zwei besondere Orte ausgesucht. Die erste findet auf dem Vorplatz der Brennerei Friz im oberen Reichenberg statt.

Nachlese zum Buch-Eich Fest 2018

Es hätte alles so schön sein können. Angenehme Wandertemperaturen lockten schon morgens etliche Besucher auf das Buch-Eich Fest. Das Bier floss, die Wurst schmeckte und die Musik gefiel. Doch dann meinte es Petrus nicht mehr so gut mit uns. Ein starker Platzregen zog über das Fest. Alle Besucher suchten sich einen Unterschlupf und mussten eng zusammenrücken um trocken zu bleiben. So war dann die Stimmung im Zelt unter den trockengebliebenen bis zum Schluss recht ausgelassen. Das bekamen unsere Musikfreunde des MV Rietenau und die JuKA des MV Reichenberg zu spüren.

Wertungsspiel mit hervorragendem Erfolg

Das große Blasorchester trat beim Wertungsspiel des Kreisverbandes Rems-Murr in Murrhardt an. Schon sehr früh für einen Sonntagmorgen machte sich das Blasorchester auf den Weg nach Murrhardt. Sollte doch die Wertung schon um 9:30 Uhr beginnen. Also hieß es gut eine Stunde vorher vor Ort sein zum Warmspielen und sich an die Akustik zu gewöhnen. Im letzten Viertel Jahr stand die Probenarbeit ganz im Zeichen des Wertungsspiels. Man will sich ja schließlich nicht blamieren bei so einer Bewertung. Das gelang dem Orchester unter der Leitung von Dirigent Jonathan Beisiegel auch grandios.

Seiten

Musikverein Reichenberg e.V. RSS abonnieren