Buch-Eich Fest - das Wanderziel an Christi Himmelfahrt

Das traditionsreiche Buch-Eich Fest ist das ideale Wanderziel an Christi Himmelfahrt. Es wurde 1929 das erste Mal veranstaltet und ist seither eines der beliebtesten Feste für Wanderer, Radfahrer, Familien und Ausflügler in und um Oppenweiler. Das Fest ist mitten im schönen Schwäbisch- Fränkischen Wald gelegen, und ist am Festtag nur zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erreichen.

Natürlich ist nach der anstrengenden Wanderung für Ihr leibliches Wohl bestens gesorgt.

Es stehen für alle Wanderbegeisterte attraktive Wanderrouten zur Auswahl die unser Revierförster Jochen Bek speziell für das Buch-Eich Fest ausgearbeitet hat. Von der Kinderwagentour bis zur anspruchsvollen Wandertour ist für jeden etwas dabei. Auch eine eigene Fahrradtour zu unserem Fest steht Ihnen zur Verfügung. Die Routen können Sie im Downloadbereich herunterladen. 

Zur musikalischen Unterhaltung spielt der Musikverein Rietenau, das Jugendorchester des Musikverein Reichenberg und das Orchester des Musikverein Reichenberg

 

 So finden Sie unser Buch-Eich Fest:

- bei Google Maps den Buch-Eich-Platz suchen und naviegieren lassen

- Wegbeschreibung in Worten: In Oppenweiler bei der Gaststätte Hirsch in die Wilhelmsheimer Straße abbiegen Richtung Schiffrain. In Schiffrain angekommen am Dorfbrunnen links auf die Buch-Eich Straße abbiegen. Auf dieser Straße bleiben bis das Durchfahrtsverbotenschild kommt. Hier können Sie Ihr Fahrzeug auf den gemähten Wiesen parken und den restlichen Weg zu Fuß in Angriff nehmen.

- Wegskizze