Seenachtsfest

Seenachtsfest - die Party des Jahres

Das Seenachstsfest wird seit 2003 in Zusammenarbeit mit der freiwilligen Feuerwehr Oppenweiler im Schlosshof von Oppenweiler ausgerichtet.

Es hat sich über die Jahre zu der top Veranstaltung in Oppenweiler entwickelt.

Die Party des Jahres steigt immer am ersten Juli Wochenende.

Seit 2014 steht auf dem Seenachtsfest die größte Open-Air Bühne in Oppenweiler in dem atemberaubenden Ambiente des Schlossgartens.

Für die musikalische Unterhaltung sorgt der Musikverein Reichenberg mit allen Orchestern. Wenn es dann so langsam dunkel wird übernimmt die extra für das Seenachtsfest geründete OneNight-Band das Zepter.

Die OneNight-Band ist ein Projektorchester auf Big Band Basis mit 20 Bläsern + Band mit E-Gitarre, E-Bass, Keyboard und Schlagzeug. Dazu gesellen sich vier Backround Sängerinnen, ein Leadsänger und eine Leadsängerin. So entsteht ein einzigartiger Sound einer Riesen-Big Band.

In ca. 6 Proben werden 30 Titel einstudiert in den Genre Rock, Pop, Soul und Titeln aus den Charts alle eigens arrangiert für die OneNight-Band.

Die OneNight-Band heizt auf dem Seenachtsfest richtig ein und ist auf dem Fest nicht mehr wegzudenken.

Weitere Infos zur OneNight-Band finden Sie hier.

 

Für ein besonderes Highlight sorgt dann die freiwillige Feuerwehr mit spektakulären Events und einem atemberaubendem Brillant Feuerwerk.